PREISVERZEICHNIS VON JACHTAUSLEIH IM SAISON 2018

Unsere Jächte chartern wir im Wöchigsystem - vom Samstag bis Samstag. Ist es möglich, chartern Sie ein Wochenende, 4, 5 oder 6 Tage.

Der Preis für jede Einwöchig Schiffahrt (vom Samstag bis Samstag) ist von dem Saison abhängig, in dem der Charter stattfindet.

Rabatten (Rabatte addieren - max. 10 %)

  • 5 % für die Stammkunden
  • 2 wöchigem Charter (15 Tage - 14 mal rund um die Uhr) - 5%, 3 wöchigem Charter - 10%
  • im Falle von 2 Charteryachten zweite bekommmt noch 5%
  • die Rabatten betreffen die mehrtägigen Charter nicht

 

 

 

FRIST
SAISON
JACHT WEEKEND 820
JACHT WEEKEND 820
JACHT WEEKEND 820
01.04 - 28.04.2018 NIEDRIGER 525 Euro
525 Euro 525 Euro
28.04 - 05.05.2018 HOCH 805 Euro
805 Euro 805 Euro
05.05 - 31.05.2018 ZWISCHEN 665 Euro
665 Euro 665 Euro
31.05 - 03.06.2018 HOCH 805 Euro 805 Euro 805 Euro
02.06 - 23.06.2018 ZWISCHEN 665 Euro 665 Euro 665 Euro
23.06 - 01.09.2018 HOCH 805 Euro 805 Euro 805 Euro
01.09 - 29.09.2018 ZWISCHEN 665 Euro 665 Euro 665 Euro
29.09 - 03.11.2018 NIEDRIGER 525 Euro 525 Euro 525 Euro
2 und 3 – Wochencharters mit 5 und 10 % Rabatt (vom Samstag bis Samstag)
WOCHENCHARTERS/TAGE TAG UND NACHT
NIEDRIGERSAISON ZWISCHENSAISON HOCHSAISON
2 Woche / 15 TAGE 14 1000 Euro 1 270 Euro 1 530 Euro
3 Woche / 22 TAGE 21 1 420 Euro 1 800 Euro 2 180 Euro
Mehrtägige Charters (Reservierung nicht früher als 2 Wochen vor dem Termin)
TAGE
TAG UND NACHT
NIEDRIGERSAISON
ZWISCHENSAISON
HOCHSAISON
1
- 225 Euro
225 Euro
225 Euro
2
1 250 Euro
275 Euro
300 Euro
3
2 290 Euro
325 Euro
365 Euro
4
3 325 Euro
390 Euro
475 Euro
5
4 365 Euro
465 Euro
565 Euro
6
5 415 Euro
525 Euro
640 Euro
7 6 475 Euro 600 Euro 725 Euro
8 (1 Woche; Samstag-Samstag) 7 525 Euro 665 Euro 805 Euro
 

Der Preis für den Charter enthält folgende Ausstattung der Yacht

  • die saubere und komplett ausgestattete Yacht
  • Segelyacht CASCO tragen Versicherung, Haftpflicht
  • Webasto und ein voller Tank vom Trinkwasser (300 L)
  • 2 volle Gaskolben für den Gasherd (3+2 kg)
  • Kücheneinrichtung (Teller, Tassen, Besteck, Töpfe und Pfanne)
  • Gesetzgebung, Reedereikennzeichen und Landkarte
  • Schwimmweste und Rettungsring
  • Erste-Hilfe-Kit
  • Grundwerkzeuge in einem Kasten
  • Eimer, Schüssel, Besen, Mopp
  • Reinigungsmittel - Spülmittel 0,5 l, Schwamm, Lappen, Papierhandtuch, Toilettenpapier
  • über dem Cockpit befestigt das Zelt
  • Radio CD + USB
  • Kostenlose Prüfung der Fähigkeiten für diejenigen ohne Patent, aber mit Erfahrung, grundlegende Manöver - ca. 10-15 Minuten (die Fähigkeiten werden von einem Mitarbeiter aus der Firma beurteilt, der den Test mit der Übergabe von Yacht und einer kurzen Schulung beendet)
  • kurze Schulung im Bereich der technischen Yachtbedienung und Sicherheitsprinzipien während der Schifffahrt

Was der Preis nicht enthält (muss extra vom Charterer bezahlt werden)

1. Betriebs Gebühren

  • Kraftstoff (Benzin PB – 95L.) zur Abrechnung bei Yachtrückgabe nach dem Charterabschluss oder sie kann vor der Rückgabevoll getankt werden
  • Heizöl (Diesel – ON) zur Abrechnung bei Yachtrückgabe nach dem Charterabschluss oder sie kann vor der Rückgabevoll getankt werden
  • Tanken nach einer Kreuzfahrt - 15 Euro
  • Obligatorische Reinigung des Bootes nach einer Kreuzfahrt - 50 Euro
  • Chemie-WC und reinigung der Toilette nach einer Kreuzfahrt - 15 Euro
  • Keine Rückgabe der Yacht bis 11.00 Uhr ( jede angefangene Stunde nach 11:00 Uhr - 15 Euro)
  • Bei Bedarf Nachtanken vom Benzin und Wasser

2. Hafengebühren

  • Entleerung des Mülleimers und der Toilette chem. in den besuchten Häfen und vor der Yachtrückgabe (1 bis 2 Euro)
  • Benutzung der Toilette (1 Euro) oder der Dusche (1 bis 2 Euro) in den besuchten Häfen
  • Stromanschluss während des Aufenthaltes in dem Hafen (1 Euro)
  • Wasseranschluss während des Aufenthaltes in dem Hafen (1 Euro)
  • Yachtanlegen in den besuchten Häfen (2,5 bis 5 Euro)

3. Schleusengebühren (bis 16:00 Uhr - 2 Euro und nach 16:00 Uhr - 8 Euro)

- Anzahl der Schleuse stromaufwärts:

  • Kreuzfahrtennach Gleiwitz; 26 Schleusen in eine Richtung
  • Kreuzfahrten nach Oppeln; 12 Schleusen in eine Richtung
- Anzahl der Schleuse stromabwärts:
 
  • längere Route nach Neue Salz und Stettin im Norden der Stadt Breslau; 6 Schleusen in eine Richtung
  • kürzere Route nach Neue Salz und Stettin durch die Innenstadt Breslau; 3 Schleusen in eine Richtung

4. Transport zum Heimathafen der Yacht - ("one way" - der Preis hängt von der Entfernung ab)

- Ca 150 Euro + Aufschleppen (der Preis für Aufschleppen der Yacht aus dem Wasser hängt von dem gewählten Hafen ab 10 bis 50 Euro):
 
  • Tschicherzig (Cigacice) - Schrimm (Śrem)
  • Tschicherzig (Cigacice) - NeuStadt an der Warthe (Nowe Miasto nad Wartą)
  • Tschicherzig (Cigacice) - (Landsberg an der Warthe) Gorzów Wlkp.
- Ca 200 Euro + Aufschleppen (der Preis für Aufschleppen der Yacht aus dem Wasser hängt von dem gewählten Hafen ab 10 bis 50 Euro):
 
  • Tschicherzig (Cigacice) - Breslau (Wrocław)
  • Tschicherzig (Cigacice) - Berlin (Schmöckwitz)
  • Tschicherzig (Cigacice) - Stettin (Szczecin)

- Ca 250 Euro + Aufschleppen (der Preis für Aufschleppen der Yacht aus dem Wasser hängt von dem gewählten Hafen ab 25 bis 50 Euro):

  • Tschicherzig (Cigacice) - (Bromberg) Bydgoszcz
  • Tschicherzig (Cigacice) - Świnoujście (Swinemünde)

- Ca 300 Euro + Aufschleppen (der Preis für Aufschleppen der Yacht aus dem Wasser hängt von dem gewählten Hafen ab 25 bis 50 Euro):

  • Tschicherzig (Cigacice) - Gleiwitz (Gliwice)
  • Tschicherzig (Cigacice) - Danzig (Gdańsk)

5. Zusatzleistungen

  • Transport in den Heimathafen der Mannschaft, wenn Sie eine Kreuzfahrt in eine Richtung wählen (um festzustellen)
  • im gegenseitigen Einvernehmen der Besatzungen, kann der Austausch auch außer dem Heimathafen z.B. in Stettin oder Berlin stattfinden
  • Eventuell ein bewachter Parkplatz für Ihres Auto (25 Euro/1 Woche)
  • ab 2 bis 3 Stunden Schulung in Sicherheit und Wendigkeit (15 Euro/1 Stunde) für Personen ohne Patent
  • Anmietung eines Skippers + Schulung (1 Tag/75 Euro/max. 6 Stunden)

6. Zusätzliche Versicherung zum eventuellen Ankauf von dem Steuermann

- Zusätzliche Haftpflichtversicherung des Skippers u.a. (20 Euro):
 
  • Kosten der Beschlagnahme der Yacht bis zur Höhe von 5 Tausend Euro
  • materielle Schaden an der gecharterten Yacht , die von der schuldhaften, groben Fahrlässigkeit verursacht wurden, bis 100 Tausend Euro
  • Verlust der nächsten Charter in der Folge der Yachtbeschädigung bis 2 Tausend Euro
- Versicherung des Skippers und der Mannschaft von den Folgen der Unglücksfällen (5 Euro)
- Versicherung des Verlustes der Kaution und der Beträge, die von der Versicherung nicht bedeckt werden (70 Euro)